Die  jemenitische  Gemeinschaft  in  Schleswig - Holstein - Germany 
الجالية اليمنية - ولاية شليسفيغ هولشتاين - ألمانيا 

Die Republik Jemen

Jemen Liegt im Süden der Arabischen Halbinsel.

Alle Schifffahrtslinien von Europa zum Indischen Ozeant können durch den Sueskanal , al-Mandab fahren. Die Anrainerstaaten sind Jemen, Eritrea und Dschibuti.

Er grenzt im Norden an Saudi-Arabien, im Osten an Oman, im Süden an den Golf von Aden und das Arabische Meer, im Westen an das Rote Meer.

Die Staaten Dschibuti und Eritrea liegen etwa 20 bzw. 30 Kilometer entfernt 

Die Küstenlänge beträgt 2400 Kilometer

Zum Jemen gehören große Inselgruppe Sokotra sowie zahlreiche kleinere Inseln im Bab al-Mandab im Roten Meer und im Arabischen Meer.

Fläche des Landes: Die Fläche Jemens beträgt 528.000 qkm
 

Bevölkerung: 28,5 Mio. Einwohner
 

Landessprache: Arabisch

Seit dem 26. März 2015 führt eine Allianz von Staaten der Region unter der Führung von Saudi-Arabien im Jemen Luftschläge gegen die staatliche Infrastruktur und die Menschen im Jemen durch, um das  Frieden- und Partnerschaftsabkommen scheitern zu lassen und den Jemen für immer zu beherrschen.

© Copyright 2022 jemenitische Gemeinschaft in Schleswig-Holstein-Germanya.

Alle Rechte vorbehalten.